https://ndirect.ppro.de/click/3QAQ

OFFENER BRIEF

HERR SVEN OLSEN

AN

OBERBÜRGERMEISTERIN

SIMONE LANGE 

Von: Sven Olsen <so@sven-olsen.de>
Datum: 8. Oktober 2020 um 07:19:53 MESZ
An: Simone Lange <Lange.Simone@Stadt.Flensburg.de>
Kopie: "stadtpraesident@flensburg.de" <stadtpraesident@flensburg.de>, Sönke Petersen <s.petersen@izfl.de>

 

Die Neustadt oder das Lehrstück, wie aus einer kulturellen Chance ein Ghetto wird.

 

Liebe Simone, ich hoffe, dass es dir gut geht.

Mit dem gestern veröffentlichten “Siegerentwurf” hat die Verwaltung die Chancen der Neustadt begraben und die durch sie seit Jahren erzeugte Ghettoisierung zementiert. 

 

Der Zeitungsbericht könnte entlarvender nicht sein; 7 Jahre (Tageblatt) hat die Stadt gebraucht, um den Wettbewerb durchzuführen. In dieser Zeit ist die Neustadt untergegangen, wie die Stadt selbst bereits vor Jahren festgestellt und geschrieben hat. Nach dem umfangreichen Schriftverkehr und den Hilferufen der letzten 2 Jahre, die ich euch aus diesem Stadtteil in regelmäßigen Schreiben, Bildern und Vorfällen zukommen ließ, ist das weitere Nichtstun und das Zeigen bunter Bilder auf der Grundlage uralter Pressemitteilungen, die lediglich ein neues Datum bekommen haben, nicht zu fassen.

 

Die vorliegende Planung ist nicht ansatzweise geeignet, den durch die Stadt verschuldeten Untergang der Neustadt umzukehren und dem AKUTEN Bedarf gerecht zu werden.

 

Seit 15 Jahren warten wir auf versprochene Maßnahmen der Stadt. 11 Jahre passierte nichts. Seit 4 Jahren wurstelt die Verwaltung ohne Sinn und Verstand im Stadtteil, kauft Häuser, lässt sie unter Denkmalschutz stellen (Sultanmarkt), lässt sie dann vergammeln. Die  in den letzten Jahren mit Steuergeldern planlos gekauften und verrottenden städtischen Immobilien sind Brandbeschleuniger des Untergangs.

 

Auf meine Frage, ob es konkrete Pläne, eine Timeline oder Synoptik gab, als Steuergeld eingesetzt wurde, erhielt ich schriftlich zur Antwort: 

 

„Es gab nur vage Vorstellungen möglicher zeitlicher Abläufe“. 

 

Und nach diesem vor 14 Tagen aufgedeckten Skandal entscheidet man sich für weiter so, neue Arbeitskreise und löst weitere jahrelange Planungen aus, wo dringendes HANDELN erforderlich ist.

 

Wer den Zustand der Neustadt kennt (und intellektuell einordnen kann) weiß, dass hier keine Zeit mehr zu verlieren ist. Der Stadtteil, der eine tolle kulturelle Vielfalt und gewaltige Chancen bietet, ist soziokulturell überfordert, weil die Menschen hier zugemüllt werden und AKUT dringendst benötigter Wohnraum fehlt. Den Menschen hier wird seit Jahren dass Gefühl vermittelt, dass sie minderwertig sind; die Folgen sind bekannt. 

 

Mit der jetzt veröffentlichten Planung zeigt die Verwaltung, wie realitätsfern sie ist und dass sie sich komplett verrannt hat. 

 

Ich betreue zurzeit über 6500 Wohnungen in ganz Deutschland (www.baudigital.com), habe in verschiedenen Städten und Gemeinden Vorhaben- und Erschließungspläne und städtebauliche Zielvereinbarungen als Öffentlich-Private Partnerschaften umgesetzt. So einen Zirkus wie hier in Flensburg und das für eine so kleine Aufgabe und Fläche habe ich mir nicht vorstellen können. 

 

Liebe Simone, ich wünsche dir, den Bürgern der Stadt und des Brandherds Neustadt von Herzen, dass in den nächsten Jahren nichts Schlimmes passiert, wobei ich bedrückt bin und aufgrund meiner Erfahrungen vor Ort nicht mehr so die Ruhe habe, wie deine Experten. Persönlich werde ich nunmehr meine Konsequenzen ziehen.

 

Aus Respekt vor den in dieser Stadt ehrenamtlich tätigen Politikerinnen und Politikern, erhält stellvertretend Herr Stadtpräsident Fuhrig eine Kopie dieser Mail.

 

Beste Grüße 

Sven

 

Gesendet vom iPad
 

Sven Olsen

Erfinder

Geschäftsführender Gesellschafter
 

OLSEN /// Gruppe

Schiffbrücke 66

24949 Flensburg

Tel.: 0461/94038-30 

Fax: 0461/94038-40
 

www.sven-olsen.de
 

Bau Digital Hamburg GmbH

WeWork Stadthaus

Axel-Springer-Platz 3

20355 Hamburg
 

www.baudigital.com

City and Nature

Immobilien Hamburg GmbH

Stadtbahnstraße 34

22393 Hamburg

www.cityandnature-hamburg.de

© 2014-2018  OLSEN Innovationsgesellschaft mbh & Co. KG